Kategorien
Bildungspolitik Gesellschaft Kirche Verbandsarbeit

Vorstand des VKRF zum Gespräch bei Erzbischof Stephan Burger

„Ich erwarte von Ihnen nicht, dass Sie morgen  die Kirchen füllen.“

Am Mittwoch, den 14.10.2020, war der Vorstand des Verbands der katholischen Religionslehrer und Religionslehrerinnen in der Erzdiözese Freiburg zu Gast im Erzbischöflichen Ordinariat in Freiburg. Erzbischof Stephan Burger hatte zusammen mit der Leiterin der Hauptabteilung Bildung, Ordinariatsrätin Susanne Orth, zum Gespräch eingeladen. Dabei ging es insbesondere um die Herausforderungen der Kirche durch die Corona-Pandemie und auch die innerkirchlichen Debatten angefangen vom Synodalen Weg über die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle und bis hin zur Frage nach der Zukunft der Kirche und des Religionsunterrichts.

Kategorien
Bildungspolitik Jahrestagung Verbandsarbeit

Mitgliederversammlungen beziehen Position

Die Mitglieder des VKRF trafen sich im Rahmen der beiden Jahrestagungen für Religionslehrer/-innen an Beruflichen Schulen bzw. an Gymnasien zu ihren Jahreshauptversammlungen. Thema war dort u.a. die Einrichtung einer Meldeseite für „politisch inkorrekte Lehrer“.

Kategorien
Bildungspolitik Gesellschaft Religionspädagogik Verbandsarbeit

Ministerin Eisenmann: Religionsunterricht wichtige Stütze für eine multikulturelle Gesellschaft

Zu einer Podiumsdiskussion luden am 22. Mai die beiden theologischen Fakultäten der Eberhard Karls Universität Tübingen ein.

Kategorien
Bildungspolitik Kirche Religionspädagogik Verbandsarbeit

Tagung des BKRG in Würzburg

Nach langer Anwerbephase seitens des BKRG (Bundesverband der katholischen Religionslehrer und -lehrerinnen an Gymnasien e.V.), einem sehr positiven Meinungsbild der Mitglieder auf der Gymnasialtagung in Rastatt 2017 und der Zustimmung im Vorstand des VKRF sind wir als Freiburger Religionslehrerverband jetzt ebenfalls Mitglied in diesem großen Bundesverband. Michael Längle berichtet an dieser Stelle über diese neue Mitgliedschaft und das Treffen des BKRG im Frühjahr.

Kategorien
Bildungspolitik Kirche Religionspädagogik

RU auf dem Katholikentag in Münster

Wenn am Himmelfahrtswochenende vom 9. bis 13. Mai Zehntausende Christinnen und Christen in Münster zusammenkommen werden, dann wird auch der Religionsunterricht Thema sein.