Kategorien
Gesellschaft Verbandsarbeit

Zum Tod von Bernward Monzel – Ein persönlicher Nachruf

Bild-Quelle: https://www.badische-zeitung.de/droste-huelshoff-gymnasiums-trauert-um-den-langjaehrigen-schulleiter-bernward-monzel–print
Kategorien
Verbandsarbeit

Der VKRF trauert um Bernward Monzel

Am Dienstag, 01.12.2020, ist der ehemalige Vorstand des VKRF, Bernward Monzel, verstorben. Bernward Monzel, der außerdem viele Jahre das Droste-Hülshoff-Gymnasium in Freiburg leitete und sich auch nach seiner Pensionierung z.B. an der Universität in der Lehrerausbildung engagierte, prägte lange Zeit das Profil des VKRF.

Trotz der großen Trauer angesichts dieses schweren Verlusts denken wir voller Dankbarkeit an das langjährige und intensive Engagement Bernward Monzels für den Verband, für den Religionsunterricht im Allgemeinen und vor allem für die Schülerinnen und Schüler. Ebenso sind unsere Gedanken in diesen schweren Stunden bei Bernward Monzels Familie, der unser aufrichtiges Beileid gilt.

Ein ausführlicher Nachruf folgt an dieser Stelle.

Kategorien
Jahrestagung Verbandsarbeit

Absage Jahrestagung!

Aufgrund der aktuellen Infektionslage im Zuge der Corona-Pandemie muss die diesjährige Jahrestagung zum Thema „Interreligiöses Lernen“ leider abgesagt werden. Angesichts der Pandemiestufe 3 kann keine Präsenztagung durchgeführt werden, für eine rein digitale Jahrestagung gab es zu wenig Anmeldungen.

Der VKRF, das Institut für Religionspädagogik und das Erzbischöfliche Ordinariat bedanken sich ganz herzlich beim Vorbereitungsteam, bei den Vortragsrednern, den Leitern der Arbeitskreise und allen weiteren Beteiligten. Die geleistete Arbeit soll auch nicht umsonst sein, das geplante Thema wird auf das Jahr 2021 verschoben. Bitte merken Sie sich schon einmal den neuen Termin für die Jahrestagung 2021 vor: 24.-26.11.2021.

Kommen Sie gut durch diese herausfordernde Zeit!

Kategorien
Bildungspolitik Gesellschaft Kirche Verbandsarbeit

Vorstand des VKRF zum Gespräch bei Erzbischof Stephan Burger

„Ich erwarte von Ihnen nicht, dass Sie morgen  die Kirchen füllen.“

Am Mittwoch, den 14.10.2020, war der Vorstand des Verbands der katholischen Religionslehrer und Religionslehrerinnen in der Erzdiözese Freiburg zu Gast im Erzbischöflichen Ordinariat in Freiburg. Erzbischof Stephan Burger hatte zusammen mit der Leiterin der Hauptabteilung Bildung, Ordinariatsrätin Susanne Orth, zum Gespräch eingeladen. Dabei ging es insbesondere um die Herausforderungen der Kirche durch die Corona-Pandemie und auch die innerkirchlichen Debatten angefangen vom Synodalen Weg über die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle und bis hin zur Frage nach der Zukunft der Kirche und des Religionsunterrichts.

Kategorien
Verbandsarbeit

Jahrestagungen finden statt! (NICHT MEHR AKTUELL!)

Nach vielen Überlegungen, Gesprächen, Vorarbeiten und unzähligen Video-Konferenzen können wir nun die frohe Kunde verbreiten: Die traditionellen Jahrestagungen für katholische Religionslehrerinnen und Religionslehrer an Beruflichen Schulen sowie an Gymnasien in Rastatt können – Änderungen vorbehalten – stattfinden. Die beiden Fortbildungen werden jedoch unter teilweise deutlich veränderten Bedingungen angeboten.