Kategorien
Verbandsarbeit

Jahrestagungen finden statt!

Nach vielen Überlegungen, Gesprächen, Vorarbeiten und unzähligen Video-Konferenzen können wir nun die frohe Kunde verbreiten: Die traditionellen Jahrestagungen für katholische Religionslehrerinnen und Religionslehrer an Beruflichen Schulen sowie an Gymnasien in Rastatt können – Änderungen vorbehalten – stattfinden. Die beiden Fortbildungen werden jedoch unter teilweise deutlich veränderten Bedingungen angeboten.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es dem Bildungshaus St. Bernhard in Rastatt nur gestattet, 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Tagung zuzulassen. Dementsprechend sollte man bei der Anmeldung jetzt schnell sein, um sich einen der begehrten Plätze zu sichern. Wir werden jedoch zu vielen Veranstaltungen Livestreams anbieten, die von zu Hause aus verfolgt werden können. Nähere Informationen hierzu folgen zeitnah auf dieser Homepage. Zu den Modalitäten:

Für das Gymnasium:

Thema? „Interreligiöses Lernen“

Wann und wo: 25.-27.11.2020 im Diözesanbildungshaus St. Bernhard, Rastatt

Fortbildungsformat: Traditionelle Form mit zweieinhalb Tagen in Rastatt, Vorträgen, Arbeitskreisen, etc.; zusätzlich dazu Livestreams

Link zur Anmeldung, Programm und allen weiteren Informationen: https://irp-freiburg.de/html/content/jahrestagung_rastatt_2020.html

Für die beruflichen Schulen:

Thema: „Vorbehaltlose Annahme?!“ – Let’s talk about … sexuelle Vielfalt!

Wann und wo: 02.12. und 03.12.2020 (jeweils 09.30 Uhr – 16.00 Uhr) im Diözesanbildungshaus St. Bernhard, Rastatt

Fortbildungsformat: Veränderte Form hin zu eintägigen Studientagen, um möglichst vielen Kolleginnen und Kollegen eine Teilnahme zu ermöglichen; zusätzlich dazu Livestreams

Link zur Anmeldung, Programm und allen weiteren Informationen: https://irp-freiburg.de/html/content/jahrestagung_rastatt_20207268.html

Wir freuen uns, Sie und Euch in Rastatt oder auch digital bei den diesjährigen Jahrestagungen begrüßen zu dürfen!