Jahrestagung 2018: Vorbereitung gestartet

Am Mittwoch, den 7. Februar startete im Karl-Rahner-Haus in Freiburg die inhaltliche Vorbereitung der Jahrestagung für die Beruflichen Schulen 2018 in Rastatt.

Diese Jahrestagung wird vom Mittwoch, den 21.11 bis zum Freitag, den 23.11.2018 im Tagungshaus St. Bernhard in Rastatt stattfinden. Thematisch wird sie sich mit der Frage nach der „Wahrheit im postfaktischen Zeitalter“ (Arbeitstitel) befassen und sicherlich gewohnt spannende Vorträge und Arbeitskreise bieten. Die Suche nach Referentinnen und Referenten und die inhaltliche Strukturierung stehen nun für das Tagungsteam im Mittelpunkt der Vorbereitung in den nächsten Monaten.
Erfreulich ist, dass das Tagungsteam mittlerweile auf 15 Personen angewachsen ist und somit viele unterschiedliche Ideen und Sichtweisen eingebracht und die anstehenden Aufgaben auf viele Schultern verteilt werden können. Neu dabei im bewährten Team sind Christiane Schababerle-Wagner und Teresa Ostertag. Herzlichen Dank dafür!
Der Stand der Vorbereitungen und die feststehenden Refererierenden können wie in den vergangenen Jahren auf der Internetseite des IRP eingesehen werden.

S.L.

Advertisements